Veranstaltungen

19.05.21 - 19.00 Uhr – Literaturbüro Westniedersachsen

Die Double B GEDICHTBOX

Was macht das Känguruh bei einer Lyrikperformance?

Britta Habuch, Iris Krüninger und Birgit Schopohl machen Lyrik nicht nur hörbar, sondern auch sichtbar: in Szene gesetzt, vertanzt, komponiert und gesungen, in Bildern. Von Mascha Kalèko bis Johann Wolfgang von Goethe - das Publikum selbst bestimmt die Dramaturgie der Performance. So kann es passieren, dass nach ‚Der Zauberlehrling’ von Goethe ‚Die Made‘ von Heinz Erhardt bestellt und inszeniert wird. 
Der stete Kontakt zwischen den drei Darstellerinnen und dem Publikum ist ein Markenzeichen der DOUBLE B GEDICHTBOX und macht die Vorstellung zu einem teils amüsanten, teils bewegenden Akt lebendig gewordener Poesie.
Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe „LiteraturWerkstatt“ 
des Literaturbüros Westniedersachsen und der VHS.

7.-/ erm. 5.- Euro 
Telefonische Platzreservierung erforderlich! Tel.: VHS, 05 41 / 323 - 22 43