Veranstaltungen

Veranstaltungen

03.03.20 - 19.30 Uhr – Literaturbüro Westniedersachsen

„Unter Palmen aus Stahl“ - die Geschichte eines Straßenjungen

Autorenlesung mit Dominik Bloh

© Ankerherz Verlag

Dominik Bloh lebte über 10 Jahre auf der Strasse, schon als Teenager geriet er dahin, wo man Deutschland von „ganz unten“ betrachtet. Nun, mit Anfang 30 (Jahrgang 1988), hat er seine Geschichte aufgeschrieben, auf kleinen Zetteln, noch als Obdachloser lebend. Er erzählt in seinem Buch „Unter Palmen aus Stahl“ wie es auf der Straße zugeht, wie man dort lebt und wie man es schafft, sich mit Mut und Courage herauszuarbeiten. 
Dominik Bloh lebt heute in einer kleinen Wohnung in Hamburg.
Das Buch ging in die Spiegel Bestsellerliste, etliche Talkshoweinladungen folgen, Lesungen ohne Ende, Ruhm und Reichtum. Naja, obwohl…
Und was macht Dominik?  Er gründet mit einigen Mitstreitern zusammen den Verein Hanseatic Help und engagiert sich in der Hilfe für die, denen es so geht wie ihm bis vor kurzem.
Eine Veranstaltung der Lagerhalle e.V. und des Literaturbüros Westniedersachsen in Kooperation mit der Tageswohnung und der Fachberatungsstelle für Wohnungslose der Soziale Dienste SKM gGmbH

Kulturzentrum Lagerhalle, Spitzboden
Rolandsmauer 36

Vorverkauf / Onlineticket (reservix.de) : 8,00 €, Abendkasse: 10,- € / 8,-€