Veranstaltungs-Archiv

27.11.18 - 11.00 Uhr – Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig

Philosophische Spuren in ausgewählten literarischen Texten

Naturlyrik des 18. Jahrhunderts – Gesprächsführung: Johannes Heinen

In dieser Veranstaltung steht Naturlyrik des 18. Jahrhunderts im Zentrum der Betrachtung. Anhand ausgewählter Gedichte sollen philosophische Aspekte zum Verhältnis von Mensch und Natur erschlossen werden. In diesem Zusammenhang geht es unter anderem um die Frage, wie wir, die aktuellen Leserinnen und Leser, auf das Naturverständnis im 18. Jahrhundert reagieren. Einige biographische und zeitgeschichtliche  Anmerkungen erleichtern den Zugang zu den spezifischen Ansichten der Schriftsteller. Die zu Beginn der Veranstaltung ausgehändigten Gedichte dienen als Diskussionsgrundlage.

Veranstalter: Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig
Veranstaltungsort: Raabe-Haus, Leonhardstr. 29a, 38102 BS
Eintritt frei