Veranstaltungs-Archiv

08.09.16 - 19.00 Uhr – Literaturfest Niedersachsen der VGH-Stiftung, Literaturhaus Hannover

Panorama der Passionen - Festivalauftakt

Hannover

Zum Auftakt des Literaturfestes Niedersachsen dreht sich alles um die passionierten Helden der Weltliteratur. Die Schauspieler Mechthild Großmann und Henning Nöhren ergründen die Leidenschaft in all ihrer verführerischen und zugleich zerstörerischen Kraft. Die Lesung wird eingerahmt durch Musik vom Johannes Huth Trio und Tango mit den Tänzern Anja Weiss und Jochen Meyer.

Ganz gleich, aus welchem Jahrhundert und welchem Land sie stammen – sie haben etwas, für das sie alles andere stehen und liegen lassen. Eine Leidenschaft, für die sie leben, denn ohne geht es einfach nicht. Zum Auftakt des Literaturfestes Niedersachsen am 8. September 2016 im Gebäude der VGH Versicherungen dreht sich alles um die passionierten Heldinnen und Helden der Weltliteratur. Autor Kristof Magnusson taucht gemeinsam mit den Gästen in ein literarisches Panorama der Passionen ein.

Die Schauspieler Mechthild Großmann und Henning Nöhren tanzen mit Judith Hermann und Joachim Ringelnatz auf ausschweifenden Partys. Sie sind dabei, wenn bei Einar Kárason ein Lehrer das Rauchen selbst im Klassenzimmer nicht lassen kann und John von Düffel einen leidenschaftlichen Asketen in die winterliche Ostsee taucht. Und sie erzählen mit Patricia Highsmith von einer Sammelleidenschaft, die den passionierten Schneckensammler Mr. Knoppert nicht nur umtreibt, sondern schließlich auch umbringt.

Das Johannes Huth Trio und die Tänzer Anja Weiss und Jochen Meyer begleiten die Lesung mit temperamentvollen Melodien und feurigen Tango-Rhythmen.

Termin: Do 08.09., 19.00 Uhr, Hannover, VGH Versicherungen / Neubau

Eintrittspreis: 18 - 22 €