Veranstaltungs-Archiv

21.05.19 - 19.00 Uhr – Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig

Manfred Zieger stellt vor: Otto Julius Bierbaum (1865-1910)

Erziehungswesen, Macht des Geldes, künstlerische Galoppentwicklung und Snobismus
sind nur einige Themen des Schriftstellers Otto Julius Bierbaum. Als „nervöse Großmacht“
beschreibt der Historiker Volker Ullrich Deutschland unter Wilhelm II. Wie nervös, das kann man
in Bierbaums sarkastisch-satirischem Roman „Prinz Kuckuck" aufs Schönste lesen.

Veranstalter: Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig
Veranstaltungsort: Raabe-Haus, Leonhardstr. 29a, 38102 BS
Eintritt frei