Veranstaltungs-Archiv

19.11.11 - 10.00 Uhr – Literaturhaus Hannover

BUCHLUST 2011: AUSSTELLUNG UND LESUNGEN

23 BESTE UNABHÄNGIGE VERLAGE UND BUCHKÜNSTLER

Die Buchlust hat am Samstag & Sonntag, den 19. & 20.11.11, jeweils von 10 – 18 Uhr geöffnet.


Das Ungewöhnliche, weniger Marktgängige, Überraschende, Bücher fürs Denken ohne Geländer und Relevanz abseits des Mainstreams: So lässt sich das typische Profil der BUCHLUST-Verlage zusammenfassen. Auch auf der 18. BUCHLUST können Sie wieder anspruchsvolle Romane und Kinderbücher, Sach- und Künstlerbücher anschauen, kaufen und sich darüber mit den Verlegern austauschen. Zudem sind über die Hälfte der ausstellenden Verlage in diesem Jahr erstmals dabei, so dass es viel Neues zu entdecken gibt!

Die Aussteller auf der BUCHLUST 2011 sind: Bella triste, edition die horen, edition fünf, Georg Olms Verlag, Gerstenberg Verlag, Gimpel Verlag, Huck-Finn-Verlag, zu Klampen Verlag, Klöpfer & Meyer, Lilienfeld Verlag, Lubok Verlag, luxbooks, Matthes & Seitz Berlin, Merlin Verlag, Offizin Verlag, Pendragon Verlag, Poetenladen, Reprodukt Verlag, Schüren Verlag, Voland & Quist, Wallstein Verlag, Wehrhahn Verlag und weissbooks.w.


Der Eintritt zur BUCHLUST beträgt einmalig 3,- Euro für beide Tage. Dafür können sämtliche Lesungen kostenlos besucht werden. Wir bitten um Verständnis, dass die Lesungen vorab nicht reserviert werden können. Zählkarten dafür gibt es jedoch auf der BUCHLUST, jeweils ab 10.00 Uhr.


Die Buchlust wird gefördert von der Stiftung Niedersachsen und dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels Landesverband Niedersachsen-Bremen - Vielen Dank! Wir danken außerdem der Firma lichtbreust für das schöne Licht!