Veranstaltungs-Archiv

04.04.19 - 19.30 Uhr – Literaturhaus Hannover

Anschnitt – Das Büchermagazin

mit Kathrin Dittmer, Jan Ehlert, Volker Petri und Ulrike Sárkány

Zweimal im Jahr diskutieren Kathrin Dittmer, Leiterin des Literaturhauses, der NDR-Kultur-Redakteur Jan Ehlert und Volker Petri, Vertriebsleiter der Buchhandlung Decius, mit einem wechselnden vierten Gast über aktuelle Novitäten auf dem Buchmarkt. Diesmal komplettiert das Quartett Ulrike Sárkány, Leiterin der Literaturredaktion bei NDR Kultur.

Die vier Expertinnen und Experten besprechen kurz nach der Leipziger Buchmesse ausgewählte Neuerscheinungen des Frühjahrs. Dabei sind subjektive Leseeindrücke und Meinungsäußerungen durchaus gewünscht und verschaffen dem Publikum Bucheinblicke aus unterschiedlichen Perspektiven. Neben ausführlicheren Leseempfehlungen werden außerdem einige Titel im Kurzporträt vorgestellt.

Kathrin Dittmer, geb. 1962, studierte Politikwissenschaft, deutsche Literaturwissenschaft und Geschichte und leitet das Literaturhaus Hannover. Sie ist Jurymitglied der LiteraTour Nord, des Hölty-Preises für Lyrik und Mitglied der Literaturkommission des Landes Niedersachsen.

Jan Ehlert, geb. 1979, studierte Kirchenmusik sowie Film- und Fernsehwissenschaft. Nach einem Volontariat und der Ausbildung als Fernseh-, Hörfunk- und Online-Journalist beim NDR arbeitete er als freier Journalist. Seit Dezember 2017 ist er Redakteur bei NDR Kultur.

Volker Petri, geb. 1966, arbeitet seit 1996 bei der Buchhandlung Decius und betreut als Vertriebsleiter die Filialen. Er organisiert u.a. das Lesepicknick in den Herrenhäuser Gärten und das Krimifest Hannover.

Ulrike Sárkány, Jahrgang 1954, studierte Anglistik und begann ihre Rundfunklaufbahn 1980 beim Deutschen Dienst der BBC. Seit 2014 ist sie die Leiterin der Literaturredaktion bei NDR Kultur, in der sie zuvor über 20 Jahre als Redakteurin tätig war.

Eintritt: 5,-